About

Elements of Style

 „Elements of Style“ ist ein Verein zur Förderung und Vermittlung der Hip Hop Kultur.

Der Verein Elements of Style bezweckt einerseits, Interessierten die Hip Hop Kultur näher zu bringen, und andererseits auch die Infrastruktur der bereits bestehenden Szene zu fördern.

Besonderes Augenmerkt legt der Verein dabei auf den gemeinsamen Austausch von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

Elements of Style leistet Hilfestellung für aktive Künstler/Innen und Interessierte, sich in den vier Elementen des Hip Hop (Breakdance, Rap, DJing, Graffiti) oder durch Beatboxing und Percussion auszudrücken. Weiters dient der Verein durch seine Aktivitäten als Schnittstelle zwischen Szene und Öffentlichkeit.

 Elements of Style wurde 2005 von namhaften Vertretern der oberösterreichischen Hip Hop Szene ins Leben gerufen: Silke Grabinger/ Silk (Tänzerin und „b-girl“), Christian Gharemanian/ dokta g.c. (Produzent und Rap-Musiker) und Mathias Roher/ Pose (Graffiti-Künstler).

Der Frauenanteil im Vorstand beträgt 50% – eine Rarität in der sonst männlich dominierten Hip Hop Szene, in der der Frauenanteil bei etwa 7% liegt. 

Copyright:
Alle Inhalte dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Das Verwenden von Bildmaterial ohne ausdrücklicher Genehmigung ist verboten. Alle Rechte vorbehalten.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Inhalte von externen Links, da deren Inhalt nicht unserem Einfluss unterliegt.

Über unser Programm

Breakdance: Trainingsmöglichkeiten

Für eine aktuellen Überblick über alle Breakdance Möglichkeiten die von Elements of Style unterstützt werden, bitte eine E-Mail an 


QUEEN & KING OF STYLES Breakdancebattles

QKOS Video (by Sigrid Nagele)

Die 2009 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe „Queen&King of Styles“ ist mittlerweile fester Bestandteil der Szene. Sie dient als Plattform für junge wie auch für erfahrene TänzerInnen, die sich in Battles (Junior Battle, Bonnie&Clyde Battle, 1vs1, 2vs2 usw) – einem positiven Wettstreit - austauschen. Ebenfalls Teil der Veranstaltungsreihe sind Graffiti-Live-Acts, Rap-Acts, unser DJ-Team und unser Live Drums-Team.

Von nationalen und internationalen Gästen – TänzerInnen, Jury-Mitglieder, Hip Hop-Aktive, ZuschauerInnen – wird die Veranstaltung aufgrund ihrer speziellen, dem ursprünglichen Hip Hop Gedanken höchst gelobt: Eine Athmosphäre des Respekts und des gemeinsamen Austauschs von Menschen unterschiedlichster Herkünfte und Hintergründe. Mit besonderem Augenmerk auf ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis wird diese Veranstaltungsreihe durchgeführt. 


Training: B-GIRL CIRCLE in Kooperation mit SILK Fluegge

Das Projekt „B-Girl Circle / Queens Training - Breakdance und Urban Styles für Mädchen und junge Frauen möchte vor allem weiblichen Jugendlichen unterschiedlichster Kulturen die Chance geben, über das Erlernen von Tanzstilen wie Breakdance, Poppin, House, New Style, uvm, eine individuelle Ausdrucksmöglichkeit zu finden.

Es findet ein wöchentliches Breakdance und Urban Styles Training speziell für Mädchen und junge Frauen statt. In diesem Training steht den Teilnehmerinnen ein Team von erfahrenen Trainerinnen zur Verfügung, die das Training – wöchentlich abwechselnd – leiten.

Das Training findet Freitags ab 17.00h im Gymnastiksaal Jahnschule in Linz-Urfahr statt (Ausnahme: Schulferien). Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme: office((at))elementsofstyle.at


WORKSHOPS

Das Team von Elements of Style besteht aus Vertretern der vier Hip Hop-Elemente Breakdance, Graffiti, Rap, DJing. Derzeit bietet und organisiert Elements of Style Workshops in Breakdance/Urban Styles, Graffiti/Stencil, Rap, DJing und Producing.

Kontakt: office((at))elementsofstyle.at